Geld verdienen mit Instagram – Kurs von Calvin Hollywood

Werbung durch Verlinkung
[Total: 4 Average: 5]

und welche Voraussetzungen brauchst Du ?!

Du willst wahrscheinlich Geld verdienen mit Insagram, weist jedoch nicht wie du vorgehen sollst? In diesen Artikel möchte ich dir kurz erklären, wie du Geld mit Instagram verdienen kannst und außerdem dein Account so führst, dass du auch spezifisch auf deine Zielgruppe mehr Follower bekommst.

Im Anschluss möchte ich dir den Instagram Kurs von Calvin Hollywood vorstellen weil dieser Kurs dir das bringt was du im Endeffekt brauchst.

Geld verdienen mit Instagram

Wie du dir mit Sicherheit schon vorstellen kannst, brauchst du um Geld zu verdienen eine gewisse Anzahl von Followern auf deinen Instagram Account. Diese sollten nicht irgendwelche sein, sondern genau deine Zielgruppe sein.

Mal angenommen du machst irgendwas im Marketing Bereich oder möchtest irgendwelche spezifischen Produkte verkaufen, dann sollten es Follower sein, die dein Produkt auch konsumieren wollen. Mal angenommen du kennst deine Zielgruppe nicht, dann musst du dir unbedingt ein genaueres Bild über diese Menschen machen.

Geld verdienen mit Instagram kann jedoch auch mit wenigen Fans funktionieren. Es gibt so genannte Micro Blogs oder Micro Accounts die mit Instagram Geld verdienen. Wir reden hier von Accounts von ca. 2000 Fans. Falls diese Fans so spezifisch auf dein Thema passen, kann es sein, dass andere Firmen auf dich aufmerksam werden und dir Geld zahlen für bestimmte Posts.

So kommen wir gleich zum Thema, wie man genau Geld verdienen kann. Im besten Fall hast du ein eigenes Produkt was du von Anfang an bewerben kannst. Du solltest damit natürlich nicht übertreiben. Deine Fans wollen schließlich nicht andauernd Werbung von dir sehen.

Oder aber du baust erstmal Fans auf Instagram auf ohne irgendwas promoten zu wollen und wartest darauf das jemand mit dir eine Kooperation starten möchte. Leider kann dieses in Regel recht lange dauern außer du hast eine gute Nische und bekommst Partner ab 2000 Follower. Es gibt jedoch Accounts die eventuell bei einer Anzahl von 10.000 bis 20.000 Fans erst eine Kooperation bekommen.

Wie viel Geld kannst du erwarten?

Wie viel Geld du erwarten kannst, hängt natürlich davon ab wie du jetzt dein Instagram Account promoten willst. Bekommst du nach einer gewissen Zeit Anfragen von Kooperationspartner dann kannst ab 100 Euro pro Post erwarten. Natürlich ist das individuell und kann nach unten und oben abweichen. Natürlich kannst du auch mit den Partnern verhandeln.

Achte aber darauf, dass du wirklich nur Sachen annimmst die auch zu dir oder deinem Account passen. Es bringt überhaupt nichts, wenn deine Fans überhaupt nichts damit anfangen können und sogar verärgert darüber sind. Werbung kann immer dazu führen, dass Fans wieder abspringen. Also halte es im Allgemein in Grenzen.

Wie du jetzt aber dein Account aufbaust um möglich viel aus dem Kanal Instagram raus zuholen, erfährst du im nächsten Absatz.

Geld verdienen mit Instagram – Instagram Kurs von Calvin Hollywood

Der Instagram Kurs von Calvin Hollywood wird dir helfen, das meiste Potenzial raus zuholen wie es nur geht. Ein Teil des Bonus Materials konntest du oben in diesen Artikel kostenlos nachlesen.

Trotzdem bekommst du noch weiterhin kostenlose Eindrücke aus dem Instagram Kurs. Jedoch nicht alles. 🙂

Was für dich in erster Line wichtig sein sollte ist das Profilbild und die Biografie. Also quasi deine Chronik.

Mache dir von Anfang an Gedanken wie es aussehen soll. Das Profilbild sollte natürlich dich als Person zeigen. Der User sollte dein Gesicht erkennen damit er weis, mit wem er es zu tun hat. Verwende kein Firmenlogo oder andere Bilder die nicht auf dich zu führen sind.

Achte auf den Kontrast deines Profilbild. Tolle Farben können zu mehr Followern führen da sie besser ins Auge „stechen“. Versuche das Bild so Interessant wie möglich zu gestalten.

Wechsel das Profilbild so wenig wie möglich. Deine Fans gewöhnen sich an dein Bild und wissen ganz genau wo sie als erstes oben in den Storys klicken müssen um dein Content zu sehen.

Die Biografie oder kurz Bio sollte natürlich eine gute Struktur haben und aussagekräftig sein. Der User soll natürlich gleich wissen worum es geht in deinem Account. Arbeite gerne mit Icons in deiner Beschreibung. Diese sehen cool aus und macht deine Bio interessanter.

In deiner Beschreibung kannst du einen Link platzieren den du auch unbedingt nutzen solltest. Fordere deine Nutzer auf den Link zu klicken mit einem klaren „call to action“. Klicke jetzt auf den Link um …. wäre ein gutes Beispiel. Der Link kann gerne gekürzt sein jedoch ist es besser wenn der User erkennt wohin es mit dem Link geht. Eine Mischung aus irgendwelchen Buchstaben ist deshalb unvorteilhaft.

Instagram Kurs von Calvin Hollywood

Wenn du also mehr Follower und Geld Verdienen willst mit Instagram dann solltest du dir unbedingt diesen Kurs holen. Du lernst natürlich viel mehr Features was dazu bringt mehr Erfolg auf Instagram zu bekommen.

Du lernst außerdem wie du eine höhere Qualität in deinen Bildern bekommst. Wie deine Texte unter deinen Bildern aussehen sollen damit du mehr Interaktion bekommst.

Selbstverständlich bekommst du noch weitere Tipps für mehr Interaktion in diesen Instagramkurs.

Hashtags sind natürlich enorm wichtig auf dieser Plattform. Lerne wie du sie richtig einsetzt damit deine Bilder auch besser und von vielen gefunden werden.

Lerne wie du dich auf Instagram verhalten musst um Interaktion und Follwer du bekommen. Erfahre wie oft du andere Bilder liken musst und kommentieren musst.

Falls du vorhast Livestreams zu machen, dann wirkst du einige Hacks bekommen. Egal ob du gerade nur Content bringen willst oder ein Produkt vermarkten willst.

Natürlich kannst du auch von anderen die Fans abstauben. In den Instagram Kurs von Calvin Hollywood bekommst du diese Hacks um noch mehr Follower zu bekommen.

Videos sind mittlerweile sehr wichtig geworden. Auch hier bekommst du cooles Wissen was du sofort umsetzten kannst.

Ich will ehrlich gesagt nicht zu viel kostenlos raus geben da das extrem den Rahmen sprengt und das ja auch nicht der Sinn dieses Kurses ist. Der Instagram Kurs von Calvin Hollywood ist absolut bezahlbar. Er verlangt keine hunderte Euro wie es andere in den Bereich machen. 39 Euro ist ein absolut fairer Preis der sich schon nach kurzer Zeit auszahlen kann wenn du es auch umsetzt.

Mache dir am besten immer Notizen wenn du dir diesen Kurs anschaust. Das erspart dir Zeit wenn du nochmal irgendwas nach schauen willst.

Hole dir jetzt den Instagram Kurs von Calvin Hollywood damit du ordentlich erfolgreich wirst.

Instagram Kurs – Instagram Like a Boss 2.0

Der Instagram Kurs 2.0 ist ein Upsell vom ersten Teil. Das heißt, wenn du den ersten Teil kaufst, kannst du den zweiten Teil viel günstiger dazu bekommen.

Da es immer wieder Neuerungen auf Instagram gibt, wurde ein zweiter Teil ins Leben gerufen.

Folgende Punkte sind auf den neueren Kurs vorhanden.

Der erste Punkt heißt: Follower oder Umsatz. Beide Phasen kombinieren ist eher schwierig. Deshalb wird darüber in diesen Instagram Kurs genauer besprochen damit du möglichst erfolgreich mit Instagram Geld verdienen kannst.

Du erfährst, warum du einige Follower löschen und blockieren solltest.

Das Thema Gewinnspiele auf Instagram kommt in diesen Kurs vor. Ist ein Gewinnspiel Top oder eher Flop. Lerne außerdem Alternativen zu Gewinnspiele kennen damit du mehr Follower und Interaktionen bekommst.

Einige weitere Tipps zu Hashtags wirst du nach dem Kurs kennen und warum IGTV wichtig sein könnte für dein Account.

Instagram Sticker – Nutzt du sie eigentlich in deinen Storys? Nachdem du dir den Instagram Kurs „reingezogen“ hast, weist du wie du durch Storys und Sticker mehr Interaktion bekommst und vielleicht auch mehr Geld verdienst.

Ein Video zeigt dir, wie du deine eigenen GIFS erstellen kannst und auf Instagram nutzen kannst. Eine echt coole Sache.

Als letztes erfährst du wie du die Swipe Funktion umgehen kannst wenn du noch keine 10 000 Abos hast und wie du profitabel Werbeanzeigen auf Instagram schalten kann.

Ich hoffe, dir hat dieser Beitrag gefallen und bist jetzt motiviert dein Instagram Account richtig aufzubauen. Wenn du möchtest, kannst du mir was in den Kommentaren hinterlassen und mir eine 5 Sterne Bewertung für diesen Artikel geben. Klicke dafür einfach auf den 5 Stern ganz oben.

Dein Networkboss

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*